Jobs

Als Strategieberatung für Energiepolitik und Energiewirtschaft berät das Hamburg Institut Unternehmen, Ministerien, Verbände und andere Akteure im In- und Ausland zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende und wirkt in zahlreichen Forschungsprojekten mit.

Neben Beratung und Forschung liegen weitere Schwerpunktbereiche des Unternehmensverbundes Averdung Ingenieure & Berater GmbH, zu dem wir gehören, auf der Fachplanung und Bauüberwachung nachhaltiger Bauvorhaben.

Hauptsitz des Hamburg Instituts ist in Hamburg-Altona, zudem haben wir einen Standort in Berlin. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Flexibilität und Verantwortung, die Möglichkeit zur familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung, Teamwork mit flachen Hierarchien sowie eine wertschätzende Atmosphäre.

Zurzeit suchen wir

 

Senior-Berater für die Energiewende (m/w/d)
Als Expertin oder Experte für die Energiewende leiten Sie Beratungs- und Forschungsprojekte aus folgenden Themenfeldern: Vermarktung erneuerbarer Energien (Strom, Wärme), Systeme und Märkte für Herkunftsnachweise für Ökostrom, erneuerbare Wärme und Power-to-Liquid (PtX), Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsmodellen rund um die Vermarktung von regenerativen Energien sowie Zertifizierung und Gestaltung von Energieprodukten mit hohen Ansprüchen an Ökologie und Verbraucherschutz. Sie bringen in dieser Funktion Ihr Know-how zur Energiepolitik und zum Markt der erneuerbaren Energien ein. 

Hier erfahren Sie weitere Details.

 

Senior-Berater für Energiepolitik mit Schwerpunkt Wärme (m/w/d)
Sie leiten Beratungs- und Forschungsprojekte für unsere Kunden (Kommunen, Energieversorger, Ministerien, Verbände und regionale Verwaltungsträger) zu politischen, wirtschaftlichen und technischen Konzepten und Strategien der klimaverträglichen Wärmeversorgung. Hierbei nimmt der Umstieg auf erneuerbare Energien in Nah- und Fernwärmenetzen einen Schwerpunkt ein. Sie erarbeiten Lösungen für die Verbesserung des politischen und gesetzlichen Regelungsrahmens (Bund, Länder, Regionen, Kommunen) zur Dekarbonisierung der Wärmeversorgung, entwickeln und beurteilen neue Geschäftsmodelle und arbeiten in interdisziplinären Teams an konkreten Wärme-Versorgungskonzepten mit.

Hier finden Sie komplette Stellenausschreibung.

 

Werkstudenten (m/w)
Für die Mitarbeit in unseren Projekten suchen wir studentische Mitarbeiter/innen, die uns ab sofort engagiert und kompetent unterstützen. Der Umfang des Einsatzes liegt flexibel zwischen 10 bis 20 Wochenstunden, wobei wir auch auf Ihre Verfügbarkeit Rücksicht nehmen. Näheres zu den Aufgaben und dem gewünschten Profil finden Sie hier:

 

Rechtsreferendar/in
Es besteht die Möglichkeit, die Wahlstation des Rechtsreferendariats beim Hamburg Institut zu absolvieren. Unsere interdisziplinären Forschungs- und Beratungsprojekte im Bereich der Erneuerbaren Energien umfassen regelmäßig regulatorische, rechtspolitische und rechtliche Fragestellungen. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Rechtsreferendarinnen und Referendaren mit planungs-, energie- oder umweltrechtlichen Vorkenntnissen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail anDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 040-39106989-0 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

HIC Hamburg Institut
Consulting GmbH

HIR Hamburg Institut
Research gGmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg

Tel.:
+49 (0)40-39106989-0

 

Standort Berlin

Paul-Lincke-Ufer 8b
10999 Berlin

E-Mail:
info@hamburg-institut.com

twitter

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok