Hamburg Institut unterstützt EnergyTag Initiative

20. Mai 2021. Bei EnergyTag handelt es sich um eine unabhängige, globale, gemeinnützige und industriegeführte Initiative zur Beschleunigung des Übergangs zu 24/7 sauberem Strom. Ihr Ziel: Einen Markt für stündliche Zertifikate für grünen Strom definieren und aufbauen, um eine Nachweisführung zum zeitlichen Zusammenhang von Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und Energieverbrauch zu ermöglichen. Mehr als 100 Unternehmen und Organisationen unterstützen EnergyTag bereits, darunter auch das Hamburg Institut.  

Die Initiative hat derzeit drei Hauptaktivitäten:

  • Festlegen eines Standards für ein stundengenaues Energiezertifikat mit Zeitstempel und Richtlinien für einen freiwilligen Markt
  • Koordinierung von Demonstrationsprojekten, um die Technologie zu präsentieren und die Marktentwicklung anzustoßen
  • Schärfung des Bewusstseins für die Bedeutung der stündlichen Abrechnung von Energie

Mehr über die Initiative erfahren Sie hier. Das am 19. Mai 2021 von EnergyTag veröffentlichte erste Whitepaper „EnergyTag and granular energy certificates: Accelerating the transition to 24/7 clean power“ ist hier als PDF abrufbar.

 

HIC Hamburg Institut
Consulting GmbH

HIR Hamburg Institut
Research gGmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg

Tel.:
+49 (0)40-39106989-0

 

Standort Berlin

Paul-Lincke-Ufer 8b
10999 Berlin

E-Mail:
info@hamburg-institut.com

twitter

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Hier geht's zur Newsletter-Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok