Herzlich willkommen

Eine sichere, regenerative und sozial gerechte Energieversorgung gehört zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Die Energiewende in Deutschland ist beschlossen - aber viele wesentliche Fragen sind offen.

In diesem komplexen Themenfeld bietet das Hamburg Institut Strategieberatung und die dafür notwendige angewandte Forschung. Mit unserem interdisziplinären Team bündeln wir langjährige Erfahrungen aus Politik, Verwaltung, Recht und Wirtschaft in unseren beiden Geschäftsbereichen Consulting und Research.

Sprechen Sie uns an.

 

Aktuelles

  • Integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept Baden-Württemberg

    Das Hamburg Institut - unterstützt durch das Öko-Institut Freiburg und Fraunhofer ISI Karlsruhe – hat im Auftrag des Umweltministeriums Baden-Württemberg das Projektmanagement bei der Erstellung der...

  • Kommentierung zu EEG-Regionalnachweisen

    Der gerade im Beck Verlag erschiene EEG-Kommentar (Herausgeber: Greb/Boewe) enthält eine ausführliche juristische Kommentierung der rechtlichen Grundlagen zu Regionalnachweisen von Christian Maaß....

  • Wärmewende jetzt!

    In der neusten Ausgabe der Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR, 10/2018 Jahrgang 29 I Seiten 513-576) bezieht Christian Maaß STANDPUNKT zur Schaffung der nötigen rechtlichen Rahmenbedingungen und...

  • Vernetzte Solarwärme im Wohnungsbau

    Mit diesem Titel berichtet die aktuelle Ausgabe der Energiekommune (10/18) über das Projekt Solnet 4.0 und den Aspekt der Solarisierung der Wärmenetze in der Wohnungswirtschaft, den das Hamburg...

  • Energetisches Quartierskonzept für Harburg veröffentlicht

    Das Hamburg Institut hat in 2018 das energetische Quartierskonzept "Südöstliches Eißendorf/ Bremer Straße" für den Bezirk Hamburg-Harburg und die Behörde für Umwelt und Energie gemeinsam mit...

  • Vortrag auf den Global District Energy Days in Helsinki

    Auf der Internationalen Konferenz "Global District Energy Days" vom 25.-27. September 2018 in Helsinki/ Finnland hat Simona Weisleder einen Vortrag zum Thema innovative Idee zur Flächverfügbarkeit...

  • Workshop "Sustainable District Heating and Cooling"

    Im Rahmen der Internationalen Konferenz "District Heating and Cooling 2018" an der HafenCity Universität Hamburg gab Christian Maaß einen Impulsvortrag auf einem Workshop am 12. September. Thema:...

  • Grüner Heizen

    Dr. Matthias Sandrock hat im Juli 2018 als Experte in der Süddeutsche Zeitung neue Instrumente zur Forcierung der Erneuerbaren Energien in der Fernwärme gefordert. Zum Artikel hier

  • Kommunale Wärmeplanung

    Auf einem Seminar des Deutschen Instituts für Urbanistik (DIfU) war Christian Maaß mit einen Vortrag vetreten zu den strategischen Handlungsoptionen von Kommunen für die Wärmewende, insbesondere zur...

  • Keynote "Erneuerbare Prozesswärme"

    Beim Fachforum des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerks hielt Christian Maaß am 6. September 2018 in Erfurt nach der Eröffnungsrede durch Ministerin Siegesmund einen Vortrag zur Dekarbonisierung der...

  • Solare Wärme für die Energiewende in Schleswig-Holstein

    Am 27. August 2018 hat Simona Weisleder im Rahmen des halbtäglichen Seminars der Energie- und Klimaschutzinitiative Schleswig-Holstein in Flintbek einen Überblick zum Thema Solarthermie - Potenziale und...

  • Klimafreundliche Stadt dank Solarthermie

    Unter diesem Titel berichtet Simona Weisleder in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift SONNENENERGIE über ein Konzept des Hamburg Instituts zur Solarisierung eines städtischen Quartiers in...

  • Erfolgreiche Fördermittelakquise Wärmenetze 4.0

    Mehrere Kunden des Hamburg Instituts konnten sich 2018 über Förderzusagen für das neue, attraktive Bundes-Förderprogramm „Wärmenetze 4.0“ freuen. Das Hamburg Institut unterstützt Fernwärmeversorger...

  • Neu Veröffentlichung zur ÖPNV-Finanzierung

    In Heft 2/2018 (S. 71ff.) der Fachzeitschrift KommunalPraxis spezial ist ein neuer Aufsatz von Christian Maaß erschienen. Titel: "Rechtliche Instrumente zur Finanzierung eines 'kostenlosen' oder...

  • Vortrag Wärmenetze auf den Berliner Energietagen

    Im Rahmen der Berliner Energietage 2018 fand am 9. Mai ein Fachgespräch "Zur Rolle von Erdgas/“grünem“ Gas in der Energiewende - Lösungspfad, Überbrückung oder Sackgasse" statt.  Dr. Matthias...

  • Internationaler Workshop zum öffentlichen Eigentum an Energieversorgungsunternehmen

    Christian Maaß nahm am 10./11. Mai 2018 auf Einladung der Universität Edinburgh an einem internationalen Workshop zum öffentlichen Eigentum an Energieversorgungsunternehmen teil. In seinem Vortrag...

  • Kurzgutachten Erneuerbare Energien in der Prozesswärme

    Im Auftrag des BEE Bundesverbandes Erneuerbare Energien e.V. und der HANNOVER MESSE hat das Hamburg Institut ein Kurzgutachten "Strategische Optionen zur Dekarbonisierung und effizienteren Nutzung...

  • Landes-Klimaschutzgesetz für Bayern

    Auf dem Energiekongress der bayerischen grünen Landtagsfraktion am 14. April 2018 hat das Hamburg Institut einen Gesetzentwurf für ein Landes-Klimaschutzgesetz vorgestellt. Er enthält u.a....

  • Fachtagung zu Herkunfts- und Regionalnachweisen

    Auf der fünften Fachtagung des Herkunftsnachweisregisters beim Umweltbundesamt am 16./17 April 2018 war das Hamburg Institut mit Beiträgen von Jannik Güldenberg und Christian Maaß zu aktuellen...

  • Transformationsstrategie Fernwärme Hamburg

    Im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg hat das Hamburg Institut einen Vorschlag zur langfristigen Transformation des Hamburger Fernwärmenetzes erarbeitet. Es werden Verfahren und mögliche...

  • Ausbau von Erneuerbaren Wärmenetzen in Vorpommern

    Das Hamburg Institut hat gemeinsam mit Partnern eine Studie zum Aus- und Umbau von Wärmenetzen in der Planungsregion Vorpommern vorgestellt. Darin werden Potenziale und Instrumente zur Förderung...

  • 5. Internationale Solar District Heating Konferenz in Graz

    Vom 11.-12. April 2018 fand die 5. Internationale Solar District Heating Konferenz in Graz/ Österreich statt. Das Hamburg Institut war mit Vorträgen und Podiumsbeitrag dabei und ging mit ersten...

  • URBAN FUTURE global conference 2018 in Wien

    Simona Weisleder hat bei dieser internationalen Konferenz mit über 3.000 Teilnehmer/innen aus 50 Ländern in einer "Wärmesession" am 1. März 2018 gemeinsam mit dem SDH Partner SOLID aus Graz über die...

  • Forschungsprojekt Systemische Herausforderungen der Wärmewende

    Das Hamburg Instititut hat kürzlich den Zuschlag für das UBA Forschungsprojekt "Systemische Herausforderung der Wärmewende" erhalten. Das Hamburg Institut untersucht in diesem Projekt insbesondere...

 

HIC Hamburg Institut
Consulting GmbH

HIR Hamburg Institut
Research gGmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg

Tel.:
+49 (0)40-39106989-0

E-Mail:
info@hamburg-institut.com

twitter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok